Saisonale Effekte am Aktienmarkt und deren historische Evidenz als Grundlage für eine Anlagestrategie

Saisonale Effekte am Aktienmarkt und deren historische Evidenz als Grundlage für eine Anlagestrategie

4.11 - 1251 ratings - Source



Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Bank, Borse, Versicherung, Note: 1, 00, Johannes Kepler Universitat Linz (Institut fur betriebliche Finanzwirtschaft - Abteilung fur Asset Management), Veranstaltung: Betriebliche Finanzwirtschaft, 70 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Sell in May and go awayq ist eine unter Investoren weit verbreitete Borsenweisheit. In der Behavioral Finance werden dieser und ahnliche Effekte als Kalenderanomalien bezeichnet. Ziel dieser Diplomarbeit ist es, die wichtigsten dieser Effekte einer Analyse zu unterziehen und die daraus gewonnenen Erkenntnisse in einer Investmentstrategie umzusetzen. Um einen Uberblick uber das Thema zu erhalten, wurde zunachst die wissenschaftliche Literatur zu den einzelnen Kalenderanomalien untersucht. In einem zweiten Schritt wurden zwolf Aktienindizes auf funf saisonale Effekte hin untersucht. Die Beobachtungszeitraume gehen dabei bei einzelnen Indizes bis in die 50er Jahre zuruck. Ein Hauptaugenmerk wurde dabei auf die historische Entwicklung der einzelnen Effekte in den jeweiligen Indizes gelegt. Damit wurde uberpruft, ob die uber lange Zeitraume beobachteten Anomalien auch in der Gegenwart noch evident sind. Nach dieser eingehenden, theoretischen und empirischen Analyse der jeweiligen Effekte konnte die Relevanz dieser Effekte fur eine Investmentstrategie bestimmt werden. Vor der Entwicklung einer eigenen Investmentstrategie galt es, bereits am Markt befindliche Investmentprodukte zu suchen. Diese Investmentprodukte wurden schliesslich hinsichtlich ihrer Performance, ihrer Outperformance und ihrer Ausstattungsmerkmale untersucht und verglichen. Im Anschluss an die Marktanalyse wurde eine eigene, auf saisonalen Effekten beruhende Anlagestrategie entwickelt. Diese Strategie wurde in zwei Teilstrategien zerlegt um fur die verschiedenen Anlegergruppen praktikable Losungen anzubieten. In einem letzten Schritt wurden die zuvor entwickelten Strategien mithilfe von historisDiplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Bank, Borse, Versicherung, Note: 1, 00, Johannes Kepler Universitat Linz (Institut fur betriebliche Finanzwirtschaft - Abteilung fur Asset Management), Veranstaltung: Betriebliche ...


Title:Saisonale Effekte am Aktienmarkt und deren historische Evidenz als Grundlage für eine Anlagestrategie
Author: Christoph Pramhofer
Publisher:GRIN Verlag - 2008
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA